earticle

논문검색

현대 생명기술에 대한 하이데거적 반성

원문정보

Heideggers Denken nach dem moderne Biotechnik

배상식

피인용수 : 0(자료제공 : 네이버학술정보)

초록

영어

Diese Arbeit behandelt dem Fragen nach dem moderne Biotechnik in Heideggers Denken. Was ist die moderne Technik, besonders die Biotechnik? Sie ist ein Entbergen. Erst wenn wir den Blick auf diesem Grundzug ruhen lassen, zeigt sich uns das Neuartige der modernen Technik. Das Entbergen, das die moderne Technik durchherrscht, hat den Charakter des Stellens im Sinne der Herausforderung. Heidegger begreift das Wesen der moderne Technik in dem Zuspruch, der herausfordert den Menschen, die Naturenergien heraus zufödern. Heidegger nennt jenen herausfordern den Anspruch, der den Menschen dahin versammlet, das sich entbergende als Bestand zu bestellen, - das Gestell. Der Mensch steht im Wesensbereich des Gestells.
Fü uns alle sind die Einrichtungen, Apparate und Maschinen der technischen Welt heute unentbehrlich.
Aber wir könen auch Arderes. Wir könen zwar die technischen Gegenstäde benutzen und doch zugleich bei aller sachgerechten Benüzung uns von ihnen so freihalten, daß wir sie jederzeit loslassen.
Es wäe kurzsichtig, die technische Welt als Teufelswerk verdammen zu wollen. Wir sind auf die technischen Gegenstäde angewiesen; sie fordern uns sogar zu einer immer zu steigenden Verbesserung heraus. Warum? Weil der Mensch das denkende, d. h. sinnende Wesen ist.

목차

요약문
 1. 문제제기
 2. 시대 진단 : 현대 기술의 빛과 그림자
 3. 기술의 본질에 대한 사유
 4. 생명의 본질에 대한 철학적 반성
  1) 생명의 의미
  2) 생명의 본질에 대한 사유
 5. 맺음말 : 본질사유를 통한 생명기술 문제의 극복
 참고문헌
 Zusammenfassung

저자정보

  • 배상식 Bae, Sang-Sik. 경북대학교 철학과 강사

참고문헌

자료제공 : 네이버학술정보

    ※ 기관로그인 시 무료 이용이 가능합니다.

    • 6,000원

    0개의 논문이 장바구니에 담겼습니다.